LJ Bogen

News

Filmvortragsabend "Plastic Planet"

Im Rahmen unserer Projekts „EinWeg zu Mehrweg“ wollen wir auf die wachsende Plastikmüllbelastung aufmerksam machen. Dazu gehört der Dokumentarfilm des österreichischen Regisseurs Werner Boote „Plastic Planet“. Kurze Beschreibung: Kunststoffe können bis zu 500 Jahre Böden und Gewässer vergiften, unbekannte Zusatzstoffe sorgen für eine Verringerung der Spermienproduktion und schädigen das Hormonsystem des Menschen. Plastik ist vor allem ein großes Geschäft, die Kunststoffindustrie macht 800 Mrd. Euro Umsatz im Jahr, weltweit werden fast 240 Mio. Tonnen Kunststoff aus vier Prozent der Erdölproduktionen hergestellt. Zu Beginn präsentierten wir unser Projekt im Allgemeinen und es lagen einige Bücher zum Thema (Plastik-) Müll auf, die bei uns erworben werden konnten. Die vorher selbstgemachte Butter haben wir zu Butterstückchen zerkleinert und ganz nach unserem Motto, plastikfrei mit Butterbrotpapier und Hanfspagat verpackt und unter den Besuchern des Vortragsabends ausgeteilt.
zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken